Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Therapieschuhe – erfolgreich heilen im Alltag

TherapieschuheTherapieschuhe werden von Experten für Patienten mit besonderen Bedürfnissen für ihre Füße entwickelt. Führende Fachärzte, Physiotherapeuten, Spezialisten der Fußchirurgie und Sportärzte arbeiten mit Orthopädietechnikern und Produktdesignern zusammen um nach neuesten wissenschaftlichen Kenntnissen Produkte zu entwickeln, die die Heilung der Füße nach Fußoperationen heilen und stabilisieren oder Krankheitssymptome durch Diabetes mildern können. Wie breit sich das Feld der Therapieschuhe auffächert und welche Arten von Schuhen zur Verfügung stehen, lesen Sie hier.

Therapieschuhe Test 2019

Wofür und für wen eignen sich Therapieschuhe?

TherapieschuheDa verschiedene Krankheitsbilder oder Unfälle, nach denen die Füße besondere Unterstützung und Pflege brauchen, jeden treffen können, gibt es Therapieschuhe Damen und Therapieschuhe Herren. Auch Kinder sind aus dem Bereich nicht ausgeschlossen.

» Mehr Informationen

Sie dienen zu Zwecken der Therapie, sind für die Sicherung eines OP-Ergebnisses, für eine optimale Wundversorgung und zur Diabetesversorgung unentbehrlich.

Welche Arten von Therapieschuhen stehen zur Verfügung?

Aufgrund der Zusammenarbeit mit internationalen Ärztevereinigungen und biomechanischen Instituten wurden viele verschiedene Modelle für unterschiedliche Ansprüche entwickelt, die auf die jeweiligen Füße noch weiter angepasst werden können.

» Mehr Informationen

Somit sind Therapieschuhe in folgenden Varianten zu erhalten:

  • klassischer Therapieschuh
  • Diabetes Therapieschuh
  • Verbandschuh (Kurz- oder Langzeittherapie)
  • Entlastungsschuh
  • Gipsschuh

Die Therapieschuhe Damen und Therapieschuhe Herren gibt es als Hausschuh, aber auch als Outdoor-Versionen und Sandalen mit Riemchen für einen sicheren Halt.

Dabei können sie über folgende Qualitätsmerkmale verfügen:

  • geringe Profilhöhe
  • breiter Einstieg
  • Square Toe
  • distale Gelenkfeder

Je nach Krankheitsbild oder Art der Operation werden die Schuhe entsprechend ausgestattet, um den Fuß bestmöglich zu unterstützen und beim Heilen und bei der Therapie zu helfen. Somit sind geschlossene, aber auch offene Modelle erhältlich.

Hinweis: Viele Schuhe werden mit einer austauschbaren Innensohle ausgestattet. Aufgrund ihrer Konstruktion im Zusammenspiel mit der Passform des Schuhes, ergibt sich eine optimale Druckumverteilung, die dem Fuß Sicherheit und Mobilität gibt.

weitere Tipps Hinweise
Von welchen führenden Marken werden Therapieschuhe unterstützt In dem Bereich der Therapieschuhe haben sich mehrere bekannte und erfolgreiche Hersteller und Marken herausgestellt. Darunter befinden sich unter anderem:

  • Varomed
  • Promed
  • Perpedesrröck
  • Darco
Aus welchem Material bestehen gute Therapieschuhe? Im Therapieschuhe Shop finden Sie Schuhe aus verschiedenen Materialien. Für den Außenbereich sind andere Materialien nötig, als für den Gebrauch als reinen Hausschuh. Oft bestehen sie aus hochwertigem Material wie Leder oder werden aus speziell hergestellten Kunststoff gefertigt.

Therapieschuhe kaufen – das bietet der Therapieschuhe Shop

Im Shop oder auch im Therapieschuhe Sale finden Sie viele Angebote an guten Schuhen, die die Füße entlasten und bei der Therapie helfen. Ein guter Preisvergleich ist damit möglich.

» Mehr Informationen

Es ist jedoch ratsam vor dem Kauf Ihren Arzt zu fragen und sich Testberichte und Kundenrezensionen zu bestimmten Schuhen durchzulesen. Auch die Suche nach einem Therapieschuhe Testsieger kann hilfreich sein – egal, ob es sich um Therapieschuhe für Diabetiker oder Therapieschuhe anderer Art handelt. Im Therapieschuhe Sale sind zudem viele Schuhe günstig zu erhalten.

Hinweis: Manche Therapieschuhe sind nur auf Rezept zu erhalten.

Vor- und Nachteile von Therapieschuhen

  • für Deformationen, Verletzungen und Krankheiten
  • bequemes Tragegefühl
  • optimiert den Heilungsprozess und Stabilität
  • maßgeschneiderte Qualität
  • Druckstellen werden vermieden
  • teurer als herkömmliche Schuhe
  • einige Schuhe nur auf Rezept erhältlich

Größen und Farben der Therapieschuhe

Da für die besonderen Bedürfnisse der Füße Konfektionsgrößen meist nicht ausreichen, werden diese in der Größe, Breite und Höhe den jeweiligen Bedürfnissen und Umständen des Fußes angepasst. Natürlich dienen die Konfektionsgrößen als Grundlage.

» Mehr Informationen

Das Farbliche Spektrum der Schuhe ist nicht besonders umfassend. Meist sind die Schuhe im schlichten Schwarz, Grau, Blau oder weiß zu erhalten. Für Kinder gibt es jedoch auch viele bunte Modelle.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

[ratings]

Neuen Kommentar verfassen